Preissteigerungen bei Matic (MATIC) um 27% durch indischen Crypto Ban Recall ausgelöst

Der MATIC-Token steigt um über 27 Prozent, da Händler und Investoren optimistisch werden. Es gibt mehrere Gründe für den Anstieg, einschließlich der Aufhebung des Krypto-Verbots der RBI

Matic Network ist eines der vielversprechenden Krypto-Projekte, das Anfang 2019 auf dem Binance Launchpad gestartet wurde. Derzeit auf Platz 78 bei CoinMarketCap, zeigte es heute einen Anstieg von über 23 Prozent. Crypto Twitter wird bullisch und hofft, später einen höheren Anstieg zu sehen.

Bitcoin Code steigt bei CoinMarketCap um 27 Prozent

Zum Zeitpunkt des Schreibens des Bitcoin Code Artikels weist Matic einen Preisanstieg von über 27 Prozent aus. Die Bitcoin Code Münze begann das Jahr bescheiden und wechselte im Januar die Hände bei etwa 0,0150 USD. Jetzt wird Bitcoin Code bei 0,0266 $ gehandelt.

Token werden auf Coinbase verschoben

Am 3. März wandte sich das Matic-Team auf Twitter an die Community und erklärte, es werde mit dem Testen von Coinbase Custody beginnen. Matic hat jetzt ein Konto bei diesem in San Francisco ansässigen Krypto-Handelsgiganten. Am 4. März plant das Matic Network, 2 Prozent seiner Token dorthin zu verschieben, um die erste Einzahlung vorzunehmen und den Service zu testen.

Im Kommentarthread zeigte die Community ihre optimistische Einstellung zum MATIC-Preis und erwartete, dass die Münze in die Höhe schnellen würde. Einige gingen davon aus, dass es in den Nachrichten vielleicht 1 US-Dollar erreichen würde.

bitcoin

Indisches Krypto-Verbot aufgehoben

Heute früh verbreitete sich die Nachricht, dass der indische Oberste Gerichtshof das indische Kryptowährungsverbot aufgehoben hatte, das die Zentralbank RBI bereits 2018 eingeführt hatte.

Diese Nachricht wurde von der Twitter-Community mit Begeisterung aufgenommen. Was Matic betrifft, so hat das Team das Thema ebenfalls angesprochen und das Ereignis als bullisches Zeichen für ihr Zeichen erwähnt.

Der Tweet besagt, dass mehrere Entwicklerteams in Indien an einer Zusammenarbeit mit dem Matic Network interessiert sind. Das Team sagt, dass derzeit etwa 80% -90% der in Indien hergestellten Dapps in Matic integriert sind.

Nachdem das Verbot aufgehoben wurde, erwartet das Matic-Team, dass weitere Entwicklerteams und Unternehmen aus Indien dem Netzwerk beitreten.